Überspringen zu Hauptinhalt
Stiftung Ecksberg

Stiftung Ecksberg

Erwin Deissenbeck, Ansprechpartner der erlebnispädagogischen Klettergruppe

Für die volljährigen Bewohner aus Einrichtungen der Stiftung Ecksberg wird Klettern in verschiedenen Formen als erlebnispädagogisches Angebot vorgehalten. Sowohl Outdoor- als auch Indoorangebote werden aufgesucht. Unter Anleitung erfahrener Pädagogen lernen Menschen mit intellektuellen, körperlichen und seelischen Behinderungen beim Klettern, bestimmte motorische und kognitive Anforderungen zu bewältigen, die auf ihr individuell erreichbares Niveau angepasst sind. Gleichzeitig werden beim Klettern auch Reize im emotionalen und sozialen Bereich gesetzt und zu bewältigen versucht.

Die erlebnispädagogische Klettergruppe existiert seit 2001 und umfasst eine Gruppe von ca. zehn Bewohnern und zwei Betreuern.

Erlebnispädagogische Klettergruppe
Erwin Deissenbeck
Tel. 08631/140650
Fax. 08631/140659
E-Mail: AWG6@ecksberg.de

Stiftung Ecksberg
Ebinger Straße 1
D-84453 Mühldorf am Inn
www.ecksberg.de

An den Anfang scrollen