3G ab Inzidenzwert von 35

Die Regelungen wurden mit dem heutigen Tag aktualisiert und somit gilt 3G ab einem Inzidenzwert von 35*.

Von der Testpflicht ausgenommen sind Kinder unter sechs Jahren sowie Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen. FFP2 Maskenpflicht gilt ab 16 Jahren.

*Überschreitet in einem Landkreis an drei aufeinander folgenden Tagen die vom RKI veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz den für die Regelung maßgeblichen Schwellenwert, treten die entsprechenden Maßnahmen ab dem übernächsten darauf folgenden Tag in Kraft.

Unterschreitet in einem Landkreis an fünf aufeinander folgenden Tagen die 7-Tage-Inzidenz den für die Regelung maßgeblichen Schwellenwert, treten die entsprechenden Maßnahmen ab dem übernächsten darauf folgenden Tag außer Kraft.