Überspringen zu Hauptinhalt
👉 Aktuelles Zu Der Eröffnung Ab Montag Den 08.06.2020 Und Regelung Besucherzahlen 👈

👉 Aktuelles zu der Eröffnung ab Montag den 08.06.2020 und Regelung Besucherzahlen 👈

Aufgrund der gesetzlichen Vorschriften müssen wir die Besucherzahlen steuern. Für jeden Bereich unserer Kletter- und Boulderanlage – “Klettern Indoor”, “Klettern Outdoor” und “Bouldern” gibt es eine begrenzte Anzahl an Personen die zeitgleich vor Ort sein dürfen, – ein Buchungssystem auf unserer Website zeigt euch die verfügbaren Plätze. Bevor ihr zu uns kommen könnt, müsst ihr über das Buchungssystem den gewünschten Tag und das Zeitfenster auswählen. Ohne eine Buchung vorab ist es möglich, dass wir euch – bei entsprechender Auslastung der einzelnen Bereiche – nicht einlassen können!

Diese Regelung gilt auch für unsere Besucher mit einem eigenen Transponder für den Zutritt außerhalb der regulären Öffnungszeiten!

Ab Montag aktivieren wir wieder sämtliche Jahreskarten, – natürlich mit der Verlängerung der Karten um den Zeitraum vom 17.03. bis 07.06.2020. Die Abonnements werden ebenso zum 08.06.2020 freigeschalten und der Lastschrifteinzug aktiviert.

 

👉Öffnungszeiten (im Juni) mit Besetzung durch unser “Check-in” Personal = Montag bis Freitag von 16.00 bis 19.00 und Wochenende+Feiertag von 10.00 bis 15.00

👉Zutritt Transponderinhaber = Montag bis Freitag und Wochenende+Feiertag von 06.00 bis 22.00 (während der regulären Öffnungszeiten NUR Eintritt Haupteingang!)

👉Die maximale Anzahl der Personen bei gleichzeitiger Nutzung:
– KLETTERN INDOOR = 46
– KLETTERN OUTDOOR = 26
– BOULDERN = 15
Auf unserer Website ist die aktuelle Gesamtbesucherzahl einsehbar und wird durch unser Kassensystem und Personal kontrolliert.

👉2m Mindestabstand
👉Maskenpflicht auf dem gesamten Gelände, – jedoch NICHT beim Klettern oder Bouldern
👉Wege-System einhalten (Einbahnstraße)
👉Jede zweite Linie zwischen den Seilschaften bleibt frei
👉Umkleiden und Duschen nicht zugänglich
👉Keine Ausgabe von Leihmaterialien
👉Kein Kursbetrieb
👉Keine Gruppenveranstaltungen

 

Unterstützt uns bei Umsetzung und Einhaltung der genannten Punkte, – eine Betriebsschließung aufgrund von Nichteinhaltung des zwingend notwendigen Regelwerkes stellt für unser Kletter- und Boulderzentrum eine existenzielle Bedrohung dar!

An den Anfang scrollen